Mein Besuch im Haubiversum
April 20, 2019
Jenni

Ein Besuch im Haubiversum – Haubis glutenfreie Produkte aus Österreich

Jenni Marieni

Transparenzhinweis: Ich habe alle Gerichte bzw. Produkte selbst bezahlt und bin nicht eingeladen worden.

„Unser glutenfreies Brot und Gebäck wird in einer eigenen Backstube hergestellt, die ausschließlich für diesen Sortimentsbereich reserviert ist“ entdecke ich auf einem Schild während unserer Führung durch das Haubiversum. Ich mag die glutenfreien Produkte von Haubis schon immer gern. Letztes Wochenende haben wir die Chance genutzt und die Brot-Erlebniswelt Haubiversum besucht.

Glutenfrei frühstücken im Haubiversum

Etwa 1 1/2 Stunden ist das Haubiversum per Auto von Wien entfernt. Als wir gegen 09:30 Uhr ankommen, knurrt mein Magen. Ab in das Haubiversum Café.
Auf der Frühstückskarte ist alles vorbildlich mit den Allergenen gekennzeichnet. Gleich beim Eingang weist ein Schild darauf hin, dass es auf Wunsch auch glutenfreies Gebäck und laktosefreie Milch gibt. Sehr sympathisch!
Ich entscheide mich für einen Rohkostteller mit Aufstrich und einer glutenfreien Haubis Kaisersemmel. Die wird in Folie frisch aufgebacken und dauert daher etwas. Die Normalesser dürfen sich ihr Gebäck beliebig oft nachholen. Ich warte allerdings gerne und trinke inzwischen meinen Bio Apfel-Birnen Tee.
Glutenfrei Frühstücken im Haubis
Tipp: Eine Reservierung ist absolut empfehlenswert. Wir waren an einem Samstag im Haubiversum und haben nur mit viel Glück einen freien Tisch ergattert.

Ab zur Erlebnisführung durch die Welt von Haubis

Mein Besuch im Haubiversum
Um 11:00 Uhr beginnt unsere Führung. Nach dem Händewaschen bekommen wir Schürzen ausgehändigt. Wir werden doch nicht selber backen?

Ein kurzer Film stellt uns das Haubiversum und die Haubis Produkte vor. Danach stehen wir tatsächlich in der Backarena. Wir dürfen Mohnflesserl flechten! Die Mitarbeiter von Haubis schaffen es in 2 Sekunden, wir brauchen etwas länger.

Die eigene Flechtkreation wird später gebacken und kann gleich verzehrt oder mit nach Hause genommen werden. Als Zöli kann ich mein – kreativ gelungenes – Mohnflesserl zwar nicht essen, Spaß macht es trotzdem.
Mohnflesserl Haubiversum
Weiter geht es durch die Produktion, an vollautomatischen Anlagen und händischen Backstationen vorbei. Die Führung ist kurzweilig und liebevoll gestaltet. Haubis ist ein österreichischer Traditionsbetrieb und das merkt man. Seit 1902 wird in Petzenkirchen gebacken. Inzwischen nicht nur Brot, sondern auch allerlei Gebäck und Süßspeisen.

Am Ende der Führung gibt es einen kleinen Shop und die Möglichkeit, frisches Brot, Gebäck und Mehlspeisen zu erwerben.

Glutenfrei im Haubiversum

Für zuhause eine glutenfreie Jause

Glutenfreie Backwaren von Haubis
Glutenfreies Gebäck wird tiefgekühlt angeboten. In einem eigenen Tiefkühlschrank finde ich Kaisersemmeln, Kornspitze, Ciabatta, Saatenriegel, ein Landbrot, ein Saatenbrot und Apfelstrudel! Alles glutenfrei!
Am liebsten würde ich alles mitnehmen. Durch die lange Fahrt nach Hause ist das bei Tiefkühlware leider nicht möglich. So entscheide ich mich für den glutenfreien Apfelstrudel. Den kenne ich noch nicht. Bis wir zuhause ankommen ist dieser aufgetaut und kann gleich gegessen werden. 🙂
Glutenfreier Apfelstrudel von Haubis

Werden die glutenfreien Produkte auch im Haubiversum produziert?

Die glutenfreien Produkte von Haubis sind zertifiziert glutenfrei

Alle glutenfreien Produkte von Haubis sind auch zertifiziert glutenfrei. Haubis hat eine eigene glutenfreie Backstube in Linz. Dadurch kommt kein Mehlstaub an die glutenfreien Produkte, keine Brösel oder Teigreste kleben in den Maschinen, Backöfen oder Transportbändern sind nicht kontaminiert. Es wird ausschließlich glutenfrei gebacken.

Alle Geräte und Maschinen sind neu und kamen noch nie mit glutenhaltigem Mehl in Berührung. In einer zertifizierten Wäscherei wird die Arbeitskleidung gereinigt und anschließend luftdicht versiegelt den Arbeitern wieder zur Verfügung gestellt.

Natürlich achten auch die Bäckerinnen und Bäcker auf Hygiene, damit 100% kontaminationsfrei gebacken wird.

Welche glutenfreien Produkte von Haubis gibt es?

Das Angebot variiert immer mal wieder. Momentan (Stand 04/2019) werden folgende glutenfreie Produkte von Haubis angeboten:

  • Glutenfreie Kaisersemmel
  • Glutenfreies Ciabatta
  • Glutenfreier Kornspitz
  • Glutenfreie Saatenriegel
  • Glutenfreies Landbrot
  • Glutenfreies Saatenbrot
  • Glutenfreier Apfelstrudel
Glutenfreie Produkte von Haubis

Das Angebot variiert auch je nach Backstube. Ich bin bis jetzt immer nach Tulln zum Unimarkt gefahren, dort gibt es eine kleine Auswahl der glutenfreien Produkte. Laut der netten Auskunft von Haubis gibt es allerdings auch in Wien die Möglichkeit die glutenfreien Backwaren an zwei Standorten zu erhalten: 

Adel Brot & Bohne
Langobardenstraße 126
1220 Wien
Natur & Reform HandelsgmbH
Schloßhofstraße 13
1210 Wien Floridsdorf
Ich werde beide Möglichkeiten demnächst testen, dann spare ich mir womöglich die Fahrt nach Tulln.

Ein Ausflug ins Haubiversum lohnt sich – für Zölis und Nicht-Zölis

Der Besuch im Haubiversum war ein toller Ausflug mit leckerem Frühstück, interessanten Informationen zum Brot backen und einer süßen glutenfreien Nachspeise für den Abend. Ich kann einen Ausfug in die Brot-Erlebniswelt absolut empfehlen – auch als Zöli.
Tipp: Etwa 20 Minuten vom Haubiversum entfernt ist das Gasthaus Krenn mit eigener glutenfreier Karte.

Besonders für Familien lohnt sich ein Ausflug ins Haubiversum. Foto: Haubis GmbH

Besonders für Familien lohnt sich ein Ausflug ins Haubiversum. Foto: Haubis GmbH

Glutenfreies Icon by Jenni Marieni mittel

Kurzinfo

Glutenfreies Gebäck aus Österreich
Haubiversum
https://www.haubis.com/

Kaiserstraße 8
3252 Petzenkirchen,
Österreich
Jenni

Jenni

Hallo! Ich bin Jenni. Zöli. Mutmacherin. Entdeckerin. Naturkind. wienverliebt. Mit JenniMarieni.at möchte ich dir Tipps für das Leben mit Zöliakie geben und dir Mut machen, auch mit einer Autoimmunerkrankung das Leben so richtig zu genießen. Meine Liebe zu Wien ist auf meinem Blog genauso Thema, wie positive Gedanken und glutenfreie Entdeckungen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments