Digital Health Heroe Award 2020
November 11, 2020
Jenni

Ich habe den Digital Health Heroes-Award 2020 gewonnen!

Jenni Marieni

Jährlich zeichnet das MeinAllergie Portal besonders gelungene und für Betroffene hilfreiche Kommunikations- und Informationsangebote, sowie Projekte zu Allergien und nicht-allergisch bedingte Hauterkrankungen, Magen-Darm-Erkrankungen und Nahrungsmittelunverträglichkeiten bzw. Differenzialdiagnosen aus.

Dieses Jahr freue ich mich, mit JenniMarieni.at (bzw. noch mit meinem alten Blognamen glutenreise.at) zu den Gewinnern in der Kategorie “Zöliakie und Glutensensitivität – Sektion: Information (digital)” zu zählen!

Im Internet gibt es zahlreiche Anbieter von Dienstleistungen, Organisationen und private Initiativen zu Allergien und Unverträglichkeiten. Nicht alle diese digitalen Angebote sind jedoch nutzerfreundlich, hilfreich und auch medizinisch zuverlässig.

Der MeinAllergiePortal Digital Health Heroes-Award prämiert deshalb herausragende digitale Kommunikations- und Informationskonzepte, die sowohl den Betroffenen als auch Fachkreisen im Alltag helfen und die eine hohe Qualität bieten.

Was steckt hinter MeinAllergie Portal?

MeinAllergie Portal wurde von Sabine Jossé und ihrem Mann Herr Prof. Dr. Harald Jossé gegründet. Beide sind selbst von Lebensmittelunverträglichkeiten und Allergien betroffen. Genaus aus diesem Grund haben sie vor vielen Jahren MeinAllergie Portal gegründet. Mit den Jahren hat sich das Portal zu einer der führenden Plattformen entwickelt, die medizinische Informationen bietet, praktische Tipps gibt und über allergenfreie Produkte informiert. Auch wenn eine Webseite nie den Besuch beim Arzt ersetzt, so will MeinAllergiePortal all jenen einen Zugang zu verlässlichen medizinische Informationen geben, die sich zu diesen Themen grundsätzlich informieren wollen.

Auch zur Zöliakie gibt es viele hilfreiche Informatioen und spannende Interviews, beispielsweise mit Bianca Maurer zum Thema “Zöliakie: Ab wann beginnt die Kontamination?” oder das Interview mit Dr. med. Michael Schumann zur “Refraktären Zöliakie: Symptome, Diagnose, Komorbiditäten, Therapie”  und auch ich durfte mich und mein Leben mit Zöliakie auf MeinAllergie Portal vorstellen.

Der Digital Health Heroes-Award 2020

Der Preis wurde 2020 bereits zum fünften Mal vergeben. Die Jury bestand dieses Jahr aus:

  • Prof. Dr. med. Ludger Klimek ist Facharzt für HNO-Heilkunde mit Zusatzbezeichnung Allergologie, Umweltmedizin, Naturheilverfahren und Plastische Operationen.
  • Prof. Dr. Christian Vogelberg ist Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, Pädiatrische Pneumologie mit Zusatzbezeichnung Allergologie.
  • Prof. Dr. med. Vera Mahler ist Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten mit den Zusatzbezeichnungen Allergologie und Berufsdermatologie.
  • Dr. Petra Zieglmayer ist Fachärztin für Hals- Nasen-, Ohrenheilkunde, sowie Kopf- und Halschirurgie und hat eine Spezialausbildung zur Durchführung Klinischer Studien absolviert.
  • Prof. Dr. med. Jörg Kleine-Tebbe praktiziert als Allergologe und Dermatologe im Allergie- und Asthma-Zentrum Westend (AAZW), Gemeinschaftspraxis für Allergologie, Dermatologie, Innere Medizin u. Umweltmedizin mit angeschlossenem klinischen Forschungszentrum (UZDAA).
  • Dr. Yvonne Braun ist selbstständige Ernährungsberaterin/DGE und Ernährungsfachkraft Allergologie (DAAB) mit Praxis in Baierbrunn bei München.
  • Sylvia Becker ist Geschäftsführerin der ECARF Institute GmbH und leitet als diplomierte Betriebs- und Finanzwirtin zugleich den Bereich Fundraising der gemeinnützigen Stiftung ECARF.

Alle Einreichungen wurden nach Nutzerfreundlichkeit, Hilfsangebot und medizinischer Zuverlässigkeit bewertet. Prämiert wurden dann “die Angebote deren digitale Kommunikation, die Inhalte und Darstellungsformen in vorbildlicher Weise die Probleme bei Allergien und Unverträglichkeiten vorstellen und Lösungsansätze medizinisch korrekt präsentieren.”

Die Gewinner des Digital Health Heroes Award 2020

Die Awardverleihung fand im Rahmen des Deutschen Allergiekongresses (DAK) 2020 statt, durch die Corona Pandemie erstmals online, anstatt vor Ort.

Folgende Gewinner wurden prämiert:

Die Bewertung der Jury zu meinem Blog

“Mit dem Blog glutenreise.at (Anmerkung: inzwischen JenniMarieni.at) möchte die Bloggerin Jenni Marieni Zöliakie Betroffenen Tipps für das Leben mit Zöliakie geben und ihnen Mut machen, auch mit einer Autoimmunerkrankung das Leben so richtig zu genießen.

Zudem ist Frau Marieni die Aufklärung über Zöliakie und dadurch ein erhöhtes Bewusstsein in der Gesellschaft ein großes Anliegen. Ihre Liebe zu Wien ist auf glutenreise genauso ein Thema, wie Ihre glutenfreie Reisen und Entdeckungen.”

Besonders anerkennenswert fand die Jury:

  • zuallererst die hohe Lebensfreude der Autorin, die trotz Zöliakie, Histamin- und Laktoseintoleranz, ihre positive Grundhaltung auf Ihre LeserInnen überträgt
  • die Themenvielfalt des Blogs, in dem gesundheitliche Aufklärung , geeignete Ernährung und schließlich eigene Erfahrungen  vermittelt werden.
  • und schließlich auch das hohe Engagement der Autorin für andere Betroffene, die sich zum Beispiel in ihrem ersten E-Book „Mit Zöliakie sicher einkaufen“ dokumentiert.
Digital Health Heros Award 2020

Was bedeutet der Award für mich?

Zuallererst bin ich einfach mega stolz.

Mein Blog wurde vor bald 4 Jahren gegründet. Meine Motivation war und ist es, meine Erfahrungen zur Diagnose Zöliakie zu teilen und dadurch anderen Zölis Mut zu machen. Mut zu machen, ihr Leben so richtig zu genießen – trotz und mit Autoimmunerkrankung. Mein Blog besteht einerseits aus gut recherchierten Blogartikeln und persönlichen Erfahrungen, aber auch im Hintergrund steckt da viel dahinter. WordPress, HTML, CSS, Grafikbearbeitung und noch viel mehr. All das habe ich mir in den letzten Jahren selbst beigebracht. Quasi aus dem Nichts ist das alles hier entstanden.

Inzwischen blogge ich mit Leidenschaft und wahnsinnig viel Freude. Ich hätte nie gedacht, dass ich mal einen Award gewinnen werde! Das schöne daran? Ich fühle mich bestätigt, mit JenniMarieni.at weiterzumachen. Weiterhin meine Erfahrungen zu teilen, weiterhin Wissen und Informationen zur Zöliakie auf einfache und verständliche Weise zu vermitteln und weiterhin meine Liebe zu Wien mit dir als Leser zu teilen.

Gleichzeitig freue ich mich auch, dass ich als Zöliakie Betroffene gewonnen habe. Durch den Award und die tolle Arbeit vom MeinAllergie Portal wird ein wesentlicher Teil dazu beigetragen, über die Autoimmunerkrankung Zöliakie aufzuklären und das Bewusstsein in der Gesellschaft für das Leben mit Zöliakie zu erhöhen.

Ich möchte mich deswegen ganz herzlich beim MeinAllergie Portal für diese Ehrung bedanken! Der Award bedeutet mir unglaublich viel. Umso enttäuschter war ich, als ich nicht persönlich teilnehmen konnte. Direkt am Tag der Preisverleihung hat mich ein heftiger grippaler Infekt erwischt, der mich einige Wochen in den Krankenstand befördert hat und ich auch deswegen erst jetzt über den Award schreiben kann. Die Preisverleihung fand bereits im September statt und wurde aufgezeichnet. Du kannst sie hier Digital Health Heroes Awards 2020: And the winners are! (ganz nach unten scrollen) ansehen.

Vielen Dank auch an dich, als Leser! Ich freue mich immer wieder über die vielen positiven Rückmeldungen, Kommentare und Nachrichten. Erst dadurch merke ich, wie wichtig es ist, über mein Leben mit Zöliakie zu schreiben und wie gut der Austausch unter Betroffenen tut. Schön, dass du da bist!

Hinweis: Ich habe den Award für meinen ehemaligen Blog glutenreise.at erhalten. Im Oktober 2020 gab es einen großen Relaunch. Aus glutenreise.at ist JenniMarieni.at geworden. Alle Infos zum Relaunch und was sich auf meinem Blog dadurch geändert hat, findest du hier: Tschüss glutenreise.at, Hallo JenniMarieni.at!

Jenni

Jenni

Hallo! Ich bin Jenni. Zöli. Mutmacherin. Entdeckerin. Naturkind. wienverliebt. Mit JenniMarieni.at möchte ich dir Tipps für das Leben mit Zöliakie geben und dir Mut machen, auch mit einer Autoimmunerkrankung das Leben so richtig zu genießen. Meine Liebe zu Wien ist auf meinem Blog genauso Thema, wie positive Gedanken und glutenfreie Entdeckungen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Comments
Inline Feedbacks
View all comments