von | Jan 3, 2021 | Blog | 2 Kommentare

GLUNES: Dezember 2020 – Glutenfreie Ramen Nudeln in Wien, das neue glutenfreie Bier von Bitburger und ein wunderschönes Wien im Dezember

Transparenzhinweis:  Dieser Beitrag enthält persönliche Empfehlungen mit sogenannten Affiliate-Links. Kaufst du oder buchst du etwas über einen dieser Links bekomme ich eine kleine Provision. Du unterstützt mich dadurch meinen Mutmachblog am Leben zu halten und regelmäßig hilfreiche Inhalte für dich zu veröffentlichen. Danke dir & alles Gute! Deine Jenni

Es ist soweit: Die zweiten GLUNES –  GLUtenfreien NEwS sind hier! Diesmal für den Dezember 2020.

In den GLUNES gibt es monatlich Tipps, Tricks, Erfahrungen und aktuelle Neuigkeiten rund um die glutenfreie Welt, aus Wien und auch den ein oder anderen persönlichen Einblick in mein Leben. Was ist im Dezember alles passiert?

Aktuelles

Das Tortensternchen in München macht zu

Eine traurige Nachricht für alle Zölis: Die 100% glutenfreie Patisserie Tortensternchen in München sperrt demnächst zu. Ich war leider nur einmal im Tortensternchen, dafür wurde ich mit einer unglaublichen Herzlichkeit empfangen und die vielen glutenfreien Leckereien waren einfach ein Paradies für mich als Zöli! Ich wünsche Yildiz alles Gute für die Zukunft und hoffe, dass sich jemand findet, der den Laden übernehmen möchte – hoffentlich auch 100% glutenfrei. Voraussichtlich bis März bleibt das Tortensternchen noch offen, falls du in der Nähe wohnst lohnt sich ein Besuch!

Im März findet das FreeFrom Hero Festival statt!

Dafür gibt es auch sehr positive Nachrichten: Am 20. und 21. März 2021 findest das erste Online Festival für glutenfreie Ernährung statt! Erste Informationen findest du hier: FreeFrom Hero – Das Online Festival für glutenfreie Ernährung.

 

Wienliebe

Ich hab sie gefunden: Glutenfreie Ramen Nudeln in Wien!

Ich liebe es ja durch Supermärkte zu stöbern und neue glutenfreie Produkte zu entdecken. Vor Weihnachten bin ich zufällig bei einem asiatischen Supermarkt vorbeigekommen. Es war wenig los, das Geschäft recht groß, also bin ich spontan rein und hab mal wieder meiner Stöberlust nachgegeben.

Und siehe da!
Ich hab doch einiges Glutenfreies entdeckt!

  • Glutenfreie Ramen Nudeln!
  • Glutenfreie Pad Thai Nudeln.
  • Glutenfreie „Stir Fry“ Nudeln

Alle zertifiziert glutenfrei (aus den USA) und aus braunem Reis! Juhuu! Der einzige Nachteil? Der Preis. Glutenfreie Produkte sind ja immer etwas teurer. Die glutenfreien Nudeln sind mit ca. 220g – 250g pro Packung um 4,99 Euro allerdings echt nicht günstig.

Glutenfreie Ramen Nudeln
Glutenfreie Ramen Nudeln
Ich hab auch gleich einen Blogartikel mit meinen liebsten asiatischen Supermärkten mit glutenfreien Produkten in Wien geschrieben: 4 asiatische Supermärkte in Wien und ihr glutenfreies Angebot.  Schau gerne mal rein!

Trotzdem habe ich mir je eine Packung der glutenfreien Ramen Nudeln, Pad Thai Nudeln und die Stir Fry Nudeln gekauft. Ist schließlich etwas besonderes. 🙂 Der asiatische Supermarkt heißt Coco Asian Supermarkt und ist im 12. Wiener Bezirk, nicht weit von Schönbrunn entfernt.

Glutenfreie Pad Thai Nudeln im Coco Asian Supermarkt in Wien - glutenfrei deklariert!

Wien im Advent… ist einfach traumhaft schön

Keine News aber: Mir ist mal wieder bewusst geworden, wie unglaublich gerne ich in Wien lebe. Besonders in der Weihnachtszeit ist Wien einfach traumhaft schön.

Weihnachtspflanzen in Wien
Weihnachtskugeln am Advent in Wien
Wien im Advent
Wien im Advent
Wien im Advent

Persönliches

Der Dezember war turbulent

Im Dezember war einiges los – viele schöne positive Erlebnisse, aber auch viele schwierige Momente. Die sind sehr persönlich. Und so gut kennen wir uns dann doch noch nicht. 😉 Wie immer versuche ich allerdings alle Herausforderungen, die das Leben so bringt, positiv zu sehen oder zumindest etwas daraus zu lernen.

Die Suche nach dem perfekten Markt in Wien

Samstag ist Markttag. Zumindest für viele. Ich versuche ja immer mehr saisonal und regional einzukaufen. Wo geht das besser als am Bauernmarkt? Der erste Marktbesuch war allerdings enttäuschend. Während es viel Fleisch-, Käse-, und Wurstauswahl gab, war der Stand mit Gemüse und Obst sehr überschaubar. Ich weiß ja, dass es im Winter weniger Saisonales, Regionales gibt. Die Auswahl war aber wirklich nur minimal. Die Woche darauf habe ich noch einen anderen Markt ausprobiert und auch dort war ich nicht ganz soo zufrieden mit dem Gemüse- und Obstangebot. Aber ich gebe nicht auf. Die nächsten Wochen werde ich mich durch die Bauernmärkte in Wien testen. 🙂

Sehenswertes / Lesenswert

Das glutenfreie Backbuch von Oliver Welling ist vorbestellbar!

Wer kennt ihn nicht? Oliver und seine Rezepte sind das glutenfreie Backphänomen 2020. Er hat selbst keine Zöliakie, hat aber inzwischen Hunderte glutenfreie Rezepte entwickelt. Alle Rezepte sind auf die Mehle von Schär ausgerichtet und absolut gelingsicher. Ich mag am liebsten das Pizzarezept. Selbst Nicht-Zölis lieben den Pizzateig! Seine Rezepte findest du auf seiner Facebookseite „Olivers glutenfreie Rezepte“ und sein erstes Backbuch mit noch mehr Rezepten erscheint im April 2021.

Du kannst es dir in der Buchhandlung deines Vertrauens oder hier online vorbestellen:
Amazon: Olivers glutenfreie Backwelt*  | Thalia: Olivers glutenfreie Backwelt*

Glutenfrei probiert

Der Adventkalender von Schär

„Es gibt eh genug Adventkalender, die sowieso glutenfrei sind. Da brauch ich mir nicht den teuren Adventkalender von Schär kaufen.“ – So mein Gedanke im November, als der Schär Adventkalender zum ersten Mal im Handel verfügbar war.

Der glutenfreie Adventkalender von Schär
Am 1. Dezember war der Schär Adventkalender dann in -50% Aktion..und was soll ich sagen? Mein Hamstergen hat zugeschlagen und so hab ich mir den Adventkalender doch noch gekauft. 🙂 Ich finde es hat sich gelohnt. Das ein oder andere Produkt war neu und auch die Non-Food Artikel, ein Magnet und eine glutenfreie Einkaufstasche, finde ich cool!

Glutenfreie Backmischungen von Breadonauts

Weihnachtszeit ist Wichtelzeit. Ich hab dieses Jahr bei 2 glutenfreien Wichtelaktionen mitgemacht und mich mega über meine Wichtelpakete gefreut. Besonders über die glutenfreien Backmischungen von „Breadonauts“ – danke Myrjam! In meinem Wichtelpaket habe ich einmal die glutenfreie Bio Pfannen Brot Mischung und das glutenfreie Bio Knusper Mehl bekommen.

Glutenfreie Backmischungen von Breadonauts

Maria Perna von Breadonauts hat diese und noch mehr glutenfreie Bio Backmischungen und Mehle entwickelt, die ohne Konservierungsstoffe, Weizen und Gluten auskommen und auch laktosefrei und vegan sind. In Österreich sind die Produkte nicht erhältlich, deswegen freue ich mich besonders, die bald zu testen.

Glutenfreie Backmischungen von Breadonauts
Glutenfreie Backmischungen von Breadonauts

Das glutenfreie Bier von Bitburger

Im zweiten Wichtelpaket war unter anderem das glutenfreie Bier von Bitburger. Auch das gibt es in Österreich noch nicht und auch deswegen habe ich mich auch riesig gefreut, es schon testen zu können! – Danke Bettina!

Fazit: Schmeckt!

Seit meiner Zöliakie Diagnose trinke ich nicht mehr so oft Bier. Die glutenfreien Bieralternativen überzeugen mich geschmacklich einfach nicht 100%ig – das glutenfreie Bitburger Bier fand ich allerdings überraschend gut und vergleichbar mit klassischem Bier – soweit ich das noch beurteilen kann. Inzwischen habe ich bei vielen Produkten vergessen, wie die „früher“ geschmeckt haben. Geht’s dir auch so?

Das glutenfreie Bier von Bitburger

Neues auf dem Blog

Interview mit Lena von Lena’s glutenfrei

Im aktuellen Interview spricht Lena über ihre Zöliakie Diagnose, über ihre vielfältigen glutenfreien Rezepte, über ihre Liebe zur Fotografie und ihren Einstieg in das glutenfreie “Sauerteig-Game”. Du findest den Blogartikel hier: Interview mit Lena von Lena’s glutenfrei: Glutenfrei Backen muss gar nicht so unglaublich herausfordernd sein

Das waren die GLUNES für den Dezember 2020

Soo.. das waren die zweiten GLUNES – GLUtenfreien NEwS. Ich freue mich auf das neue Format und dir als Leser damit ein regelmäßiges Update über mein Leben mit Zöliakie, glutenfreie Neuigkeiten, ein bisschen Wienliebe, neue glutenfreie Produkte und den ein oder anderen persönlichen Gedanken mitgeben zu können.

Wie war dein Dezember?

Schreib mir gerne einen Kommentar!

Jenni

Jenni

Hallo! Ich bin Jenni. Zöli. Mutmacherin. Entdeckerin. wienverliebt. Mit JenniMarieni.at möchte ich dir Tipps für das Leben mit Zöliakie geben und dir Mut machen, auch mit einer Autoimmunerkrankung das Leben so richtig zu genießen. Meine Liebe zu Wien ist auf meinem Blog genauso Thema, wie positive Gedanken und glutenfreie Entdeckungen.
Jenni

Jenni

Hallo! Ich bin Jenni. Zöli. Mutmacherin. Entdeckerin. wienverliebt. Mit JenniMarieni.at möchte ich dir Tipps für das Leben mit Zöliakie geben und dir Mut machen, auch mit einer Autoimmunerkrankung das Leben so richtig zu genießen. Meine Liebe zu Wien ist auf meinem Blog genauso Thema, wie positive Gedanken und glutenfreie Entdeckungen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Comments
Inline Feedbacks
View all comments